Referenzen

Getreideernte heute und zu Urgroßvaters Zeiten - Grain Harvesting today and in Grandfather's Day

Das Medium stellt sehr anschaulich Arbeitsabläufe bei der Getreideernte von früher und heute gegenüber. Auch Informationen über die einzelnen Getreidesorten und deren Verwendung werden kindgerecht vermittelt. Das Arbeitsmaterial bietet neben didaktisch sinnvollen Arbeitsblättern ein motivierendes interaktives Quiz. Bei der Kontrolle werden bei Fehlern die entsprechenden Filmsequenzen kurz eingespielt.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Als Urgroßmutter ein Mädchen war - Kindheit früher Teil 1

Durch die besondere Aufnahmetechnik wirken die Filmclips als ob sie authentische Dokumente aus der Mitte des letzten Jahrhunderts wären und unterstützen damit die Absicht, heutigen Kindern einen Einblick in die Freizeitbeschäftigungen von Kindern dieser Zeit zu geben.
Ein Blick in Urgroßmutters Fotoalbum zeigt, dass schon beim Spielen rollenspezisches Verhalten eingeübt wurde. Die teilweisen interaktiven Arbeitsblätter erweitern die sachkundliche Orientierung und können auch fächerübergreifend im Fach Deutsch genutzt werden.
Die Untertitel ermöglichen den Einsatz für Hörgeschädigte.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Ihre Filme sind bei uns im Museum super angekommen. Es gibt viele Besucher, die sich tatsächlich in Ruhe alle Filme ansehen. Sie sind begeistert. Das freut uns sehr, obwohl wir es so natürlich mit verlängerten Aufenthaltszeiten zu tun haben und manchmal die Öffnungszeiten überziehen müssen. Macht nichts.
Ganz vielen lieben Dank für die großartige Bereicherung in unserem Waldecker Spielzeugmuseum.

Waldecker Spielzeugmuseum, Bad Arolsen

Als Urgroßmutter ein Mädchen war - Kindheit früher Teil 2

Durch die besondere Aufnahmetechnik wirken die Filmclips als ob sie authentische Dokumente aus der Mitte des letzten Jahrhunderts wären und unterstützen damit die Absicht, heutigen Kindern einen Einblick in die Erziehung und das Leben (Schule, Arbeitswelt und Verreisen) von Kindern dieser Zeit zu geben.
Die teilweisen interaktiven Arbeitsblätter erweitern die sachkundliche Orientierung und können auch fächerübergreifend im Fach Deutsch genutzt werden.
Die Untertitel ermöglichen den Einsatz für Hörgeschädigte.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Ihre Filme sind bei uns im Museum super angekommen. Es gibt viele Besucher, die sich tatsächlich in Ruhe alle Filme ansehen. Sie sind begeistert. Das freut uns sehr, obwohl wir es so natürlich mit verlängerten Aufenthaltszeiten zu tun haben und manchmal die Öffnungszeiten überziehen müssen. Macht nichts.
Ganz vielen lieben Dank für die großartige Bereicherung in unserem Waldecker Spielzeugmuseum.

Waldecker Spielzeugmuseum, Bad Arolsen

Peru - reiches Land und arme Menschen - Die zwei Gesichter Limas

Der Film schildert anschaulich das Leben der Armen im Gegensatz zu dem der Mittelschicht. Er beleuchtet jede der beiden Gesellschaftsschichten unter vielen verschiedenen Aspekten. .... Die Lebensnähe, die ausdrucksstarken Bilder und die klare Struktur machen ihn zu einem didaktisch wertvollen Film. Im Mittelpunkt stehen Jugendliche, die es den Schülern ermöglichen, sich mit der dargestellten Situation zu identifizieren. ... Das Arbeitsmaterial greift die Inhalte der Filmausschnitte noch mal auf und fragt ihn auf unterschiedliche Weise ab. ... Der Film liegt auch in englischer Sprache vor und ist sehr gut verständlich.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Die Kinderstube der Kohlmeise

Der sehenswerte Film ist in elf Kapitel unterteilt, die unabhängig voneinander angewählt werden können. Auf der DVD werden die Kapitel in einem übersichtlichen Menü klar sequenziert angeboten. Der Film stellt in gelungenen Bildern Lebensweise und Fortpflanzung der Kohlmeise vor. Er lässt dem Betrachter Zeit, die Inhalte auf sich wirken zu lassen. Dies wird zusätzlich durch den ruhigen Sprechertext unterstützt.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Mit Meise und Co. durch das Jahr - Teil 1

Die Inhalte werden in einem übersichtlichen Menü klar sequentiert angeboten. Der Film stellt die Kinderstube von Kohlmeisen und ihr Leben im Frühling in gelungenen Bildern vor. Er lässt dem Betrachter Zeit die Inhalte auf sich wirken zu lassen. Dies wird zusätzlich durch den ruhigen Sprechertext unterstützt. Die Inhalte der beiden Menüpunkte Kinderstube von Kohlmeisen und ihr Leben im Frühling setzen unterschiedliche Schwerpunkte, die sich ergänzen. Der DVD-ROM-Teil enthält ein übersichtliches Glossar und ein motivierendes Quiz. Bei letzterem werden bei falschen Antworten die entsprechenden Filmsequenzen eingespielt, die als Korrekturhilfe dienen. Aus den angebotenen Arbeitsblättern kann sich die Lehrkraft die für das jeweilige Lernniveau passenden aussuchen. Insgesamt kann die DVD für den Einsatz in der Grundschule und der Eingangsstufe der S I empfohlen werden.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Die DVD ist zum Einsatz im Unterricht sehr gut geeignet. Mit Arbeitsaufträgen versorgt, können die Schüler der zweiten Klasse in Gruppenarbeit die Inhalte der Sequenzen gut selbst erarbeiten. Der Film als Ganzes ist zur Zusammenfassung und Wiederholung sehr gut geeignet. Die hervorragenden Aufnahmen sprechen die Schüler an und veranschaulichen die gut verständlichen, kindgemäß formulierten Kommentare.
Die Arbeitsblätter und das Zusatzmaterial für den Lehrer erleichtern die Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsdurchführung erheblich.

Technische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Fachliche Qualität: 1 = ausgezeichnet

Didaktisch/pädagogische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Pädagogische Gesamtbewertung: 1 = ausgezeichnet

Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung - ISB München

Mit Meise und Co. durch das Jahr - Teil 2

In dieser zweiten DVD "Mit Meise und Co. durch das Jahr" wird das Verhalten in den Jahreszeiten Sommer, Herbst und Winter dargestellt. Die erste DVD (4657308) befasste sich mit der Kinderstube im Frühling. Die Inhalte dieser DVD werden in einem übersichtlichen Menü klar sequentiert angeboten. Der Film überzeugt durch gelungene Real- und Trickaufnahmen (z.B. Nistkastenbau). Er lässt dem Betrachter Zeit die Inhalte auf sich wirken zu lassen. Dies wird zusätzlich durch den ruhigen Sprechertext unterstützt. Der DVD-ROM Teil enthält ein übersichtliches Lexikon über 20 weitere einheimische Vogelarten und ein Glossar zu den verwendeten Fachbegriffen. Eine Inhaltsübersicht bietet die Möglichkeit, die Arbeitsmaterialien zu den Einzelthemen über eine Verlinkung gezielt anzusteuern. Aus den angebotenen Arbeitsblättern kann die Lehrkraft entsprechend ihrer Zielsetzung und Lerngruppe auswählen. Insgesamt kann die DVD für den Einsatz in der Grundschule und der Eingangsstufe der S I empfohlen werden.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Die DVD ist zum Einsatz im Unterricht sehr gut geeignet. Mit Arbeitsaufträgen versorgt, können die Schüler der zweiten Klasse in Gruppenarbeit die Inhalte der Sequenzen gut selbst erarbeiten. Der Film als Ganzes ist zur Zusammenfassung und Wiederholung sehr gut geeignet. Die hervorragenden Aufnahmen sprechen die Schüler an und veranschaulichen die gut verständlichen, kindgemäß formulierten Kommentare.
Die Arbeitsblätter und das Zusatzmaterial für den Lehrer erleichtern die Unterrichtsvorbereitung und Unterrichtsdurchführung erheblich.

Technische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Fachliche Qualität: 1 = ausgezeichnet

Didaktisch/pädagogische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Pädagogische Gesamtbewertung: 1 = ausgezeichnet

Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung - ISB München

Im Naturgarten - In the Natural Garden

Die DVD “Im Naturgarten” gibt einen fachlich und anschaulich hervorragend aufbereiteten Einblick in das Thema. Vielseitig werden die verschiedensten Themen auf diesem digitalen Medium verarbeitet und finden im Unterricht ihre Anwendungsmöglichkeiten. Die DVD wird durch ein ausführliches Begleitheft ergänzt, das bei der Handhabung und der Planung für den Unterricht eine wertvolle Hilfe darstellt. Durch die bilinguale Aufbereitung, das Lexikon und die Gestaltung der Inhalte bietet sich der Einsatz in Form eines projektorientierten Unterrichts an.

Technische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Fachliche Qualität: 1 = ausgezeichnet

Didaktisch/pädagogische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Pädagogische Gesamtbewertung: 1 = ausgezeichnet

Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung - ISB München

Die DVD vermittelt Einblicke in die Abläufe in einem naturnahen Garten und leitet die Schülerinnen und Schüler zu verantwortlichem Handeln mit der Natur an. Ein anschauliches Menü ermöglicht es dem Lehrer die einzelnen Themenbereiche gezielt anzuwählen. Die Menüführung ist leicht zu handhaben und gut gegliedert. Die Filmsequenzen sind ansprechend gestaltet und bis zu 5 Minuten lang, daher sind sie sehr gut für den Einsatz im Unterricht geeignet. Erwähnenswert ist, dass Kinder als Hauptdarsteller in den einzelnen Videoclips auftreten.
Der Kommentar und sämtliche Menüs sind in deutscher und englischer Sprache. Die vereinfachten englischen Kommentare können bei Bedarf durch deutsche Untertitel ergänzt werden.
Zusätzlich befinden sich noch 24 Arbeitsblätter ( Puzzle, Lückentext, Test,..) für die Weiterarbeit im Unterricht auf der DVD-Rom. In einem Bilderlexikon werden Gemüsesorten, Frühblüher und Schmetterlinge in Bildern und leichtverständlichen Texten vorgestellt.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

... Die sehr schön und mit viel Liebe zum Detail gemachte DVD mit selbsterklärender Menüführung liefert zahlreiche praktische Informationen, Tipps und Tricks, wie sich Schüler - aber auch Erwachsene - sinnvoll im Garten beschäftigen und dabei biologisch gärtnern können. Die DVD ist bilingual, in deutscher und englischer Sprache. Der englische Kommentar wurde vereinfacht, damit er auch für jüngere Schüler verständlich ist; englischer Teil (Vokabeln) auch in der Grundschule einsetzbar.

Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz

Der Inhalt der Lernfelder - Pflanzen und Tiere im Garten und Ökologischer Gartenanbau - ermöglicht ein häufiges Anwenden fremdsprachlicher Handlungskompetenz im Englischen im Bereich Sprach- und Wortwissen als auch in der deutschen Sprache. Ebenso unterstützt der sehr kindgerechte und deutlich artikulierte Kommentar zu jeder Filmsequenz das Fortschreiten der sprachlichen Handlungskompetenz für Schüler, deren Muttersprache nicht Deutsch ist. Er kommentiert nämlich nicht nur die gezeigten Inhalte, sondern beschreibt sie auch differenziert (z. B. Filmsequenz :A Star was Born).<br /> Natürlich kann dieses Medium die originale Begegnung mit dem Lebensraum Garten nicht ersetzen, aber es unterstützt das Lernen mit allen Sinnen dergestalt, dass es motivierend und aktivierend auf Kinder und Pädagogen wirkt. Die Lust und Freude, sich den Dingen der Natur sensibel zu nähern und die Natur als wesentlichen Lebensraum für Mensch und Tier zu begreifen, ist zweifelsfrei die Intention der Autoren dieser DVD. Die DVD ist für die Unterrichtsvorbereitung und -durchführung sehr gut geeignet. Die Filmsequenzen sind altersgemäß, sehr anschaulich, sprachlich und inhaltlich korrekt, sehr gut gegliedert und bieten eine sehr gute Zusammenfassung in Form eines multimedialen Themenlexikons.
Der Inhalt erfordert keine Vorkenntnisse. Er schafft Voraussetzungen für den weiteren Unterricht, für Unterrichtsgänge in die Natur und für Gruppen- und Werkstattarbeit im geöffneten Unterricht sowie für fächerverbindende Projekte (besonders Sachunterricht und Englisch).

Dieses Lehrmaterial macht besonders das integrative Lernen deutlich und stellt alle sachkundlichen Phänomene im Kontext dar, sodass der Übungsbezug für Kinder plausibel erscheint und lebensnah ist. Die neuen Medien als Wissensspeicher und Organisationshilfen für das persönliche Lernen werden hervorgehoben und spezifiziert. Arbeitsprozesse werden verdeutlicht, Lernstrategien erprobt. Zur Anregung individuellen Lernens werden verschiedene Zugänge zum Stoff dargeboten. Im Mittelpunkt steht der handelnde Umgang mit den Lerninhalten.

SODIS – Datenbank der deutschen Länder und Österreichs für Medien in der Bildung

Wie die Bauern früher lebten

Ein herausragend gut aufbereitetes Medium, mit einigen Arbeitsmaterialien (Arbeitsblätter) im ROM-Teil, die genau auf den Film zugeschnitten sind.

Technische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Fachliche Qualität: 1 = ausgezeichnet

Didaktisch/pädagogische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Pädagogische Gesamtbewertung: 1 = ausgezeichnet


Erfahrungen von und mit Schülern/Kindern
Die Schüler waren hoch motiviert und interessiert, die Arbeit auf dem “alten” Bauernhof zu sehen. Die DVD ermöglicht Einblicke in die Arbeitswelt, die so kaum mehr erlebbar sind.

Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung - ISB München

Jeder der sechs Filme ist thematisch in einzelne Kapitel unterteilt, die über ein sehr übersichtlich und anschaulich gestaltetes Bildschirmmenü unabhängig voneinander angewählt werden können. Somit kann jeder Schüler sich interaktiv mit verschiedenen Themenbereichen beschäftigen und gestellte Aufgaben individuell lösen....
Aufbau, Gliederung und Menüführung sind so hervorragend gestaltet, dass Schüler zu selbständiger Arbeit motiviert und befähigt werden. Eine beispielhafte DVD, die jede Grundschule besitzen sollte!

Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz

Die DVD ist für die Nutzung im Sachunterricht der Klassen 2 bis 4 sehr gut geeignet. Sie zeigt sehr anschaulich die ganze Palette des früheren Landlebens. Sie ist äußerst variabel einsetzbar: als Gesamtfilm, in Sequenzen oder als Endlosfilm. Durch das Angebot von Arbeitsblättern im ROM-Teil ist eine interaktive Überprüfung des Wissens möglich.

SODIS – Datenbank der deutschen Länder und Österreichs für Medien in der Bildung

Getreideernte früher und heute

Eine umfangreiche DVD, die aufzeigt, welche ( technische) Entwicklung auf dem Bauernhof stattgefunden hat. Durch die kurzen Clips wird es jeweils möglich, die einzelnen Schritte bei der Getreideproduktion früher und heute den Schülern sehr anschaulich darzustellen.

Auch geeignet für das LP-Thema (HSU): "Entwicklungsreihen".

Technische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Fachliche Qualität: 1 = ausgezeichnet

Didaktisch/pädagogische Qualität: 1 = ausgezeichnet

Pädagogische Gesamtbewertung: 1 = ausgezeichnet

Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung - ISB München

Die Bewertungskommission des Landesmedienzentrums Rheinland-Pfalz ist "vollauf begeistert"

Durch die Vielzahl und Art der angebotenen Informationen ist die DVD sehr vielfältig einsetzbar. Neben der klassischen Einsatzweise zum Einstieg in eine Unterrichtssequenz ist das Medium auch in besonderer Weise für Gruppen- oder Partnerarbeit einsetzbar, als vertiefendes Medium nach Filmbetrachtung, zur Gewinnung von Informationen für Referate, Projekte etc. oder als Differenzierungsmedium innerhalb der Themengebiete.

Landesmedienzentrum Rheinland-Pfalz

Das Material auf der DVD stellt seine Themen sehr ausführlich dar. Die Arbeitsvideos und Bildergeschichten erlauben jedoch eine gezielte Auswahl. So lässt sich der Strukturwandel innerhalb der konventionellen Landwirtschaft schon SchülerInnen der Sekundarstufe I anschaulich vermitteln. Insbesondere zur Vorbereitung der Betriebsbesichtigung eines Bauernhofes ist dies ein wertvolles Medium. Das Material verdeutlicht den gesamten Arbeitsprozess von der Feldbestellung bis hin zur Ernte. Auch bietet es eine übersichtliche Darstellung über die unterschiedlichen Getreidearten. Es ist für den Unterricht sehr gut geeignet.

Landesmedienzentrum Baden-Württemberg